Grundschule Konnersreuth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

easy lernen

Schuljahr 2018/2019

Lernen macht Spaß mit Franz Probst

Einen Workshop am Vormittag für die 2., 3. und 4. Klasse  sowie einen Elternabend mit diesen Schülern gab es für Kinder und Eltern der Grundschule Konnersreuth.

Das Kollegium lud einen versierten Lernpädagogen ein, der den Kindern und Eltern Tipps und Tricks zum leichteren Lernen und zur Steigerung der Gedächtnisleistung zeigte.

Es ging bei dem Vortrag und den Übungen um effektive Merktechniken, z. B. die Geschichtentechnik, Merkverse, die Locitechnik, die Ankertechnik und das Mindmapping, die es ermöglichen können, verschiedene Lerninhalte dauerhaft im Gedächtnis zu verankern.

Jedoch ging Franz Probst in diesem Zusammenhang auch auf andere wichtige Themenbereiche ein:
die Funktionsweise des Gehirns
Einflüsse auf das Gehirn durch Ernährung und Bewegung
einseitiger Umgang mit „Bildschirmen" wie Computer, Tablet und Smartphone und dessen Folgen.

Vortrag und Elternabend wurden mit Witzen und Zaubertricks in anregende Appetithäppchen zerlegt, so dass sowohl Kinder als auch Eltern den Ausführungen und Filmausschnitten bis zum Schluss aufmerksam folgten.

Betont werden muss jedoch, dass die Anregungen nun aufgegriffen und in die Tat umgesetzt werden müssen, sollen sie Früchte tragen.

Auch Lerntechniken kommen nicht ohne Lernen aus!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü